ein intelligenter, hochsensibler Begleiter

Der Hütehund

ein intelligenter, hochsensibler Begleiter

Sensibel, feinsinnig und hyperintelligent – unsere Hütehunde. Sie jagen gerne, verbellen gerne und sind zuhause ein Herz und eine Seele, warum? Wir haben langjährige Erfahrung auf dem Gebiet und helfen Ihnen gerne.

Hütehunderassen, wie der Australian Shepherd und der Border Collie sowie Hütehundmischungen etc. werden immer mehr zu Moderassen. Bei Film und Fernsehen sind die gut aussehenden, lernfreudigen Sporttalente sehr beliebt. Sie werden meist als kinderlieb und leicht zu erziehende Familienhunde beschrieben, der ideale Freizeitpartner und ständige Begleiter.

Aber schnell entpuppt sich der perfekte Familienhund als echtes Sorgenkind. Seine Hauptleidenschaft gehört dem Hüten und zwar nicht selten alles, was sich bewegt, Radfahrer, Jogger, Kinder, andere Hunde bis hin zu Regentropfen und Autos. Ab und an hinterlässt der fellige Schönling auch mal eine Visitenkarte in Form eines Zahnabdruckes auf der Wade des wenig erfreuten Radfahrers.

Auch mit einer guten Portion territorialem Verhalten hat so mancher Familienbesuch zu kämpfen.
Die Kinder “seiner” Familie schließt ein Hütehund fest in sein Herz, alle anderen Kinder gehören meist zu der Kategorie “Fremde”.

Woran liegt es, dass der Familientraum Hütehund so oft platzt und zu einem echten Familienproblem wird?

Meist liegt es daran, dass diese hochsensiblen Hunde in jungen Monaten gnadenlos überfordert und reizüberflutet werden. Komplett überreizt neigt der Hütehund zu Übersprunghandlungen und sucht sich eine Ersatzhandlung als Ventil, z. B. Jogger und Radfahrer jagen. Oftmals geben die falschen Trainingsmethoden dem Familienhund den Rest. Als dominant-aggressiv abgestempelt, wird er mit Halti, Würge- & Sprühhalsband, Wurfkette und dergleichen traktiert.

Abgesehen davon, dass diese Methoden keine Hundeseele verdient hat, ist es für das Sensibelchen Hütehund der Untergang.

Wir können Deinem Hütehund rassespezifische Eigenschaften nicht wegzaubern, aber wir können Dir zeigen, sinnvoll damit umzugehen. Wir können Deinen Hund schon von Welpenbeinen an sinnvoll fördern und beschäftigen, statt zu überfordern. Für ein vertrauensvolles Miteinander und kein Gegeneinander.

Ein Hütehund ist kein Familientyrann, ihm steht nur eins im Sinn, alles richtig zu machen und dem Menschen, dem er sein großes Herz geschenkt hat, zu gefallen.

Wir möchten mit Dir gemeinsam dem Familientraum Hütehund etwas näher rücken bzw. von Anfang an die Basis dafür bilden.

Wenn Du mit dem Gedanken spielst, Dir eine Hütehunderasse als Begleiter zu kaufen, bitten wir Dich, Dich genau zu informieren. Gerne stehen wir Dir mit Rat und Tat zur Seite.

Ein Hütehund ist kein Mitläufer, sondern eine echte Aufgabe und Herausforderung für jeden Hundebesitzer. Wer die hochsensiblen Hunde zu schätzen und sie mit liebevoller Hand zu erziehen und zu fördern weiß, wird im Hütehund einen vertrauensvollen Partner finden und viel Freude an ihm haben.

Schau doch mal
bei uns vorbei

Mehr Einblick in
unseren Alltag

Wir sind für Dich da! Die Hundeschule München “Freude am Hund” verfügt über viele motivierte Hundetrainerinnen und Hundetrainer! Wir arbeiten nicht mit Strenge und Gewalt, sondern mit Wissen, Konsequenz, Liebe und Leidenschaft! Wir laden Dich ein, uns und unsere Hundeschule in München im Olympiapark und in Pasing besser kennenzulernen.

Über uns