Futter für Vögel und Wildtiere Freude am Hund - Ihre Hundeschule in München

Futter für Vögel und Wildtiere

Unser Hundetipp im November

Gerade in den Herbstmonaten fangen viele Menschen an Essen für Vögel und andere Wildtiere auszulegen. Das sollte natürlich nicht von eurem Hund weggeschnappt werden.

Um zu vermeiden, dass euer Hund das Futter findet und frisst, versucht ihn auf den Wegen und am Wegesrand zu lassen wo ihr ihn sehen und kontrollieren könnt. Hierzu eignen sich kleine Aufmerksamkeitsspielchen mit dem Clicker zum Beispiel. Bei Blickkontakt gibt es einen „Click“  und eine kleine Belohnung.

Man kann auch aktiv Suchspiele mit Kommando einbauen indem man dem Hund ein Spielzeug versteckt und es ihn suchen lässt.  Somit strolcht er nicht alleine durch die Büsche und sucht sich selber eine Beschäftigung. Stärkt im Übrigen auch die Bindung beim Spazierengehen!

Die Hundeschule München - Freude am Hund ist Mitglied der Initiative fuer gewaltfreies Hundetraining Die Hundeschule München - Freude am Hund ist Mitglied im Verband der Tierpsychologen & Tiertrainer